- Träger der freien Jugendhilfe -

"Startseite"  >  "Das Hobby Parkeisenbahner(in)"  >  "Parkeisenbahner(in) werden!"

 

Bei der Parkeisenbahn anmelden...

Bei der Parkeisenbahn können Schülerinnen und Schüler mitmachen, welche ab September die 4. oder 5. Klasse besuchen.

Hast du Interesse?

Dann melde dich jetzt zu einer kostenlosen, zweistündigen Führung an. Wir zeigen dir, was du bei der Parkeisenbahn erleben kannst. Besichtige die Bahnhöfe und lerne die einzelnen Dienstposten kennen. Wenn du möchtest, kannst du deine Eltern zu dieser Führung mitbringen.

Anmeldung zur Schnupperführung:

Schnell und einfach über das

>>> Internet-Anmeldeformular <<<

oder mit dem Vordruck zum Faxen oder Postversand:

>>> PDF-Dokument öffnen <<<

Nach der Führung liegt die Entscheidung bei dir! Wenn du Parkeisenbahner(in) werden möchtest, dann kannst du dich bis September in der Betriebsleitung anmelden.

 

Ausbildung zum Parkeisenbahner:

Die Ausbildung zum Parkeisenbahner beginnt jedes Jahr im September. Ihr lernt jeweils einmal pro Woche kennen, wie die Eisenbahn funktioniert, zum Beispiel die Aufgaben der Aufsicht oder des Fahrdienstleiters. Außerdem übt ihr, wie die Zugmeldungen und Durchsagen funktionieren...

Nach der Ausbildung und einer Prüfung bekommt ihr von der Parkeisenbahn eure Uniform kostenlos zur Verfügung gestellt. Vor eurem ersten Einsatz findet noch eine Einweisung auf dem Bahnhof statt, auf dem ihr dann ein Jahr eingesetzt seid. Zu Ostern startet dann eure Karriere als Parkeisenbahner, zu Beginn auf den Bahnhöfen Karcherallee und Palaisteich.

 

Sind noch Fragen offen?

 

     Dann einfach an die Betriebsleitung wenden.

              Telefon: 0351 44 56-795

Bild: Dampflok Lisa vor dem Lokschuppen

Technik entdecken...

 

Bild: Lehrstellpult Bf. Palaisteich

Verantwortung übernehmen...

 

Bild: Bei den Parkeisenbahnern beliebt: Dienste bei anderen Parkeisenbahnen - hier der Ferienlandeisenbahn Crispendorf

...an tollen Ausflügen teilnehmen!

 

- NACH OBEN -